Suchen ...

Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23 – diese Farben werden die Trends der kommenden Saison dominieren

Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23, die von Top-Designern lanciert werden, überraschen mit ihrer Intensität und laden uns ein, die trüben Monate zu entzaubern. Die Laufstege in Mailand, New York, Paris und Kopenhagen waren voller Klassiker in Form von grauen, schwarzen und beigefarbenen Kleidungsstücken, aber es waren die saftigen Farben, die unsere Aufmerksamkeit erregten. Bist Du neugierig, welche Farben diese Saison die erste Geige spielen werden? Lies einfach weiter!

Elektrisierendes Fuchsia, Silber im Style der verrückten 80er und dezentes Camel – das sind nur einige der angesagten Farben für die Saison Herbst/Winter 2022/2023.

[Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23]: Silbermetallic

Assoziierst Du Silber nur mit Silvester und Karneval? Nun, es sieht so aus, als würden in der Saison Herbst/Winter 2022/23 typische Party-Outfits auch in die Alltagsmode übergehen. Daran haben Michael Kors, Miu Miu und Acne Studios keine Zweifel. Wenn Du eine Minimalistin bist und gedämpfte Styles bevorzugst, setze einen glänzenden Akzent in Deinem Look, z. B. eine silberfarbene Handtasche, ein Haarband oder Cowboystiefel im Metallic-Look. Aber wenn Du es liebst, von Kopf bis Fuß zu glänzen, entscheide Dich für ein Paillettenkleid, eine silberfarbene Jacke oder einen schimmernden Mantel.

Frau im silberfarbenen Mantel auf dem Laufsteg

Michael KorsFot. Victor VIRGILE/Gamma-Rapho via Getty Images

[Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23]: feuriges Rot

Fragst Du Dich, ob die Farbe Rot in Mode ist? Das Pantone Institute wählte den feurigen Farbton Molten Lava als einen der führenden Trends in den Kollektionen der größten Designer. Kräftiges, ausdrucksstarkes Rot dominierte bei den Shows von Vivienne Westwood, Versace, Dolce&Gabbana und Gucci.

Die saftige Farbe passt sowohl als Akzent zu Casual-Outfits in Form einer Daunenjacke oder eines Wollpullovers als auch zu Total-Looks für den Abend, z. B. zu Anzügen oder roten Kleidern.

[Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23]: Fuchsia

Wenn Du den Trends aufmerksam folgst, hast Du sicher schon bemerkt, dass eine der angesagtesten Farben für den Herbst und Winter 2022/23 Fuchsia ist. Genauer gesagt, ein dunkler, tiefer Rosaton, der die Valentino-Show komplett dominierte. Auf dem Laufsteg von Prada und Dolce&Gabbana erschienen auch fuchsiafarbene Kleider, Anzüge, Capes und High Heels mit Plateau. Saftiges Rosa sieht in Total-Looks toll aus und wurde so bei den Fashion Shows in Paris, Mailand und New York präsentiert.

Fragst Du Dich, wie Du diese angesagte Farbe sonst noch tragen kannst? Lies unseren Artikel zu diesem Thema: Fuchsia – eine Farbe, die elektrisiert. Womit lässt sie sich kombinieren und wie stylt man sie? >>>

Frau im fuchsiafarbenen Anzugset auf dem Laufsteg

Dolce & GabbanaFot. Victor Boyko/Getty Images

[Angesagte Farben für den Herbst und Winter 2022/23]: Camelfarben

Unter den Brauntönen war im vergangenen Winter eine tiefe Farbe, die an Bitterschokolade erinnert, führend. In der Saison Herbst/Winter 2022/2023 tendieren die Designer jedoch zu wärmeren Brauntönen: von Karamell und Rot über Kaffee mit Milch bis hin zu Camel.

Camelfarbe spielte auf den Laufstegen von Marken wie: Fendi, Max Mara, Alberta Ferretti und Prada die erste Geige und wurde zu einem der führenden Trends der Saison. Warme Brauntöne sind perfekt für Wollmäntel, Strickkleider, Pullover und Damenanzüge im Vintage-Style. Styling-Tipp? Um einen langweiligen Effekt zu vermeiden, kombiniere mehrere warme Brauntöne in einem Look.

Es mag den Anschein haben, dass die angesagtesten Farben für den Herbst und Winter 2022/23 nur auf Grau- und Brauntönen basieren, aber die Designer haben für diese Saison eine andere Idee. Ein weiterer Farbton, der die diesjährigen Kollektionen von Modehäusern wie Giorgio Armani und Genny dominierte, ist Kobalt.

Dieser intensive Blauton mit einem Hauch Violett passt sehr gut zu Leder und Velours sowie zum Schwarz. Wenn Du diesen Winter auffallen möchtest, kannst Du eine kobaltfarbene Jacke kaufen – sie ist ultramodisch und warm!

Du weißt bereits, welche Farben im Herbst und Winter 2022/2023 in Mode sein werden, also wird es Zeit, Deine Garderobe für die kommenden Monate zu ergänzen. Das alles kannst Du wie immer bei MODIVO machen!

Lies auch: Herbst-/Winter-Trends 2022/2023 – in der Damenmode – entdecke die angesagtesten Outfits und Accessoires für diese Saison! >>>

Hauptbild: Pascal Le Segretain via Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Insta News