Die Sommerfestivals starten JETZT ENTDECKEN

Suchen ...

Angesagte Farben 2024 – die wichtigsten Farben für den Frühling und Sommer

3 min.

Die angesagtesten Farben des Frühlings/Sommers 2024 bringen einen Hauch von Frische, Energie und Hoffnung, aber auch Ruhe und Nostalgie in die Mode. Sie machen Lust auf Sonne, Bitterschokolade, köstliche Pistazien, Schwimmen im Meer und duftenden Pfirsich. Wir haben analysiert, was auf den Laufstegen in Paris, New York, Kopenhagen und Mailand erschienen ist, und eine Liste der angesagtesten Farben für das Frühjahr und den Sommer 2024 erstellt. Bist Du neugierig, welche Farben das sind? Lies einfach weiter!

Intensives Dunkelrot, leuchtendes Kobaltblau und Schwarz-Weiß-Töne – das sind nur einige der modischen Farben für den Frühling und Sommer 2024.

festival

Die angesagteste Farbe des Jahres 2024 ist laut Pantone Institute Peach Fuzz. Der Farbton 13-1023 ist ein zarter Pfirsichton, der viel Wärme ausdrückt und eine Zeit der Nähe ankündigt. Obwohl er seinen Platz in der Modebranche gefunden hat, erfreut er sich interessanterweise auch im Bereich der Innenarchitektur großer Beliebtheit. Kleider in der Farbe Peach Fuzz, Röcke mit Pfirsich-Note und Handtaschen in einem dezenten Orange-Ton sind derzeit auf den Laufstegen der Welt angesagt. Die Farbe Peach Fuzz erschien hauptsächlich auf den Laufstegen von Tove, Jil Sander und Fendi.

Peach Fuzz – Pantone Farbe des Jahres 2024, Jil Sander
Jil Sander (Photo by Justin Shin/Getty Images)

In der letzten Saison dominierten bei den Neonfarben saftiges Limettengrün, Kanariengrün und seine fluoreszierenden Farbtöne. Zu den führenden Frühjahr-/Sommer-Trends 2024 gehört dieses Mal sein komplettes Gegenteil: Schwarz. Elegantes und geheimnisvolles, auffälliges Tiefschwarz zierte auf den Laufstegen der Designer klassische Schnitte und Accessoires. Am häufigsten war es jedoch auf dem kleinen Schwarzen zu sehen. Was soll man sagen: jede Minimalistin wird begeistert sein!

Schwarz, Max Mara
Max Mara (Photo by Pietro D’Aprano/Getty Images)

Angesagte Farben für den Frühling und Sommer 2024 sind auch gedämpfte Farben. Auf den Laufstegen von Marken wie Prada und Valentino tauchten alle möglichen Weißtöne auf. Wenn also Designer solcher Top-Marken Weiß in ihre Kollektionen für die Frühjahr-/Sommer-Saison 2024 aufnehmen, wissen wir, dass neutrale Total-Looks einer der führenden Trends in den kommenden Monaten sein werden.

Weiß, Versace
Versace (Photo by Victor Boyko/Getty Images)

Wenn Du eine Antwort auf die Frage suchst, welche Farbe im Jahr 2024 in Mode sein wird, wird eine davon sicherlich Indigo sein. Der intensive Blauton dominierte die Frühjahr-/Sommer-Trends 2024 – wirf einfach einen Blick auf die Kollektion der Modehäuser Acne, Givenchy oder Armani. Indigo sieht in einem Total-Look großartig aus und die Designer schlagen vor, es in dieser Saison in dieser Version zu tragen.

Indigo, Givenchy
Givenchy (Photo by Peter White/Getty Images)

Silberfarbe im Sommer? Ja! Es wird eine der angesagtesten Farben für die Saison Frühjahr/Sommer 2024 sein. Die Regel ist einfach: es muss glänzend und gewagt sein. Diese Art von Outfits können wir zum Abendessen oder zur Sommerparty tragen. Es lohnt sich, in den Kollektionen der Marken Blumarine, Acne und Carolina Herrera nach Inspiration für silberfarbene Sets zu suchen. Auf ihren Laufstegen finden wir jede Menge glitzernde Maxikleider, schicke Bleistiftröcke in Midilänge und Blusen mit Puffärmeln verziert mit Pailletten.

Silberfarbe, Avellano
Avellano (Photo by Kristy Sparow/Getty Images)

Die angesagteste Farbe für den Frühling und Sommer 2024? Ein starker Kandidat scheint Dunkelrot zu sein. Obwohl dieser Farbton bereits seinen Platz in den Trends der vergangenen Saisons hatte, markiert er sie jetzt noch stärker und erscheint in der Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2024 der Marke Gucci als Top-Farbe. Aber nicht nur, denn das saftige Burgunderrot zierte auch Shorts, Handtaschen und Jacken auf den Laufstegen von Donatella Versace, Miuccia Prada und Anthony Vaccarello.

Dunkelrot wird wie Schwarz mit der kalten Jahreszeit in Verbindung gebracht, weshalb seine Präsenz auf den Laufstegen schockierend war. Für Modedesigner muss die Farbe Dunkelrot jedoch nicht unbedingt als schwer empfunden werden, im Gegenteil: sie kann in Kombination mit typischen Sommergarderobe-Teilen gestylt werden und verleiht dem Look dann Romantik und Leichtigkeit.

Dunkelrot, Gucci
Gucci (Photo by Estrop/Getty Images)

Die Trends Frühjahr/Sommer 2024 sind reich an Überraschungen, aber es gibt auch altbekannte Klassiker. Die Rede ist von Pastellfarben, die Designer jedes Jahr in ihren Sommerkollektionen lancieren. In dieser Saison hat Pistaziengrün die Chance den Titel für die angesagteste Farbe des Jahres unter den gedämpften Farben zu gewinnen (direkt neben Peach Fuzz). Alle Hellgrün- und Salbeitöne sind die perfekte Wahl für Sommerkleider und Leinenanzüge, und bei Bottega Veneta, Ferragamo und Gucci sind sie vorhanden.

Pistaziengrün, Fendi
Fendi (Photo by Pietro D’Aprano/Getty Images)

In den Frühjahr-/Sommer-Kollektionen 2024 haben Modedesigner eine besondere Vorliebe für alle möglichen Blautöne. Es scheint, dass neben dem Indigo auch das Hellblau einen ebenso großen Applaus erhielt. Hellblaue Kleider waren auf den Laufstegen von Zimmermann, Alaïa und JW Anderson zu sehen, und bei ihnen lohnt es sich, nach Outfit-Inspirationen für die kommende Hochzeitssaison zu suchen.

Hellblau, Zimmermann
Zimmermann (Photo by Peter White/Getty Images)

Du weißt bereits, welche Farben im Frühjahr und Sommer 2024 in Mode sein werden, also wird es Zeit, Deine Garderobe für die kommenden Monate zu vervollständigen. Du schaffst es, wie immer mit MODIVO!

Lies auch: Die wichtigsten Trends in der Damenmode für 2024 – diese Kleidung und Accessoires werden in unseren Schränken die erste Geige spielen! >>>

Hauptbild: Photo by Daniele Venturelli/WireImage

Trends & Tipps:
Insta News